Die Werbeformen

Spots

Ein Spot ist ein vorproduziertes Werbemittel. Die Standardlänge beträgt 30 Sekunden. Eine Spot-Kampagne kann run on network (RON) über unseren Adserver im gesamten Inventar ausgespielt werden und ist auf TKP1-Basis buchbar. Eine Spot-Kampagne ist frei skalierbar nach Reichweite und Kampagnenzeitraum und kann durch Targetings, wie GEO, Alter, Geschlecht und viele mehr, speziell auf die gewünschte Zielgruppe angepasst werden.
Die Platzierung in Podcasts erfolgt als Pre-, Mid- und Post-Roll-Platzierung.
Wir produzieren dir deinen Spot gern in unseren Studios.

1 TKP – Tausend-Kontakt-Preis

Ein Native Ad oder ein Host Read ist eine vom Podcast-Host selbst gesprochene Werbebotschaft. Nach dem Briefing des Kunden, erstellt der Podcaster ein Werbemittel in seinen eigenen Worten und integriert dieses in seinen Podcast. Das Werbemittel wird vor der Veröffentlichung des Podcasts, durch den Kunden, freigegeben. Neben der akustischen Integration im Podcast, werden zusätzlich weitere Informationen inklusive CTA2 in die Episodenbeschreibung integriert.
 
Native Ads sind die aktuell beliebtesten Werbeformen in Podcasts, da die Glaubwürdigkeit des Podcast-Hosts gegenüber seinen Hörer*innen genutzt wird.
 
Die Buchung kann auf TKP-Basis oder pro Episode erfolgen.

2 CTA – Call-to-Action (Link zu einer entsprechenden Landing-Page)

Native Ads

Sponsorings

Präsentiere mit deiner Marke eine ganze Podcast-Serie! Als Sponsor eines Podcasts bist du immer im redaktionellen Umfeld platziert. Ein Sponsoring wird als Pre- und Post-Roll, vor und nach einer Podcast-Episode platziert. Optional können auf den Mid-Roll-Positionen Sponsoring-Trailer gebucht werden. Das erhöht noch einmal zusätzlich die Reichweite.

Analog zur Native Ad werden auch in Sponsoring-Kampagnen, neben der akustischen Einbindung in den Podcast, zusätzliche Informationen, inklusive eines CTAs, in der Episodenbeschreibung platziert.

Die Buchung kann auf TKP-Basis oder pro Episode erfolgen.

Sonderwerbeformen sind die kreativsten Werbeformen, die wir in Podcasts umsetzen können.
Ein Gedankenspiel: Was würdest du machen, wenn du über einen Adserver monatlich über 10 Millionen Werbeplätze in über 1.000 Podcast-Serien nutzen kannst?
 
Ein Portal-Sponsoring inkl. Banner-Platzierung und Podcast-Cover-Branding, Podcast-übergreifende Gewinnspiele, Testimonial-Kampagnen oder etwas ganz anderes? Hast du zum Beispiel schon einmal darüber nachgedacht, über einen Adserver nicht Werbung, sondern Content auszuspielen? Wir entwickeln mit dir zusammen kreative Sonderwerbeformen für dein Produkt.

Zur Umsetzung einer Sonderwerbeform stehen uns alle Werbe-Positionen zur Verfügung.

Diese Werbeform ist auf TKP-Basis buchbar und frei skalierbar.

Sonderwerbeformen

Targetings

Targetings Podcast

Adserver-basiertes Campaigning bietet alle Möglichkeiten, die du aus dem Digital Marketing kennst. Über unseren Adserver können wir folgende Targetings realisieren, um deine Zielgruppe ideal zu erreichen:

  • Alter
  • Geschlecht
  • Region (PLZ-genau)
  • Interessen
  • POI
  • Device Type
  • Operationg System (Android, iOS)
  • 1st Party Data
  • User Agents
  • Referring Page
  • Wetter
  • Tageszeit uvm.
Wir sind für dich da.

Du brauchst weitere Informationen?
Wir sind für dich da!

#WirSindPodcast