Podcasts sind kein Trend mehr, sondern etablieren sich als eigenes, qualitativ hochwertiges Medium.
In Deutschland hören 2019 bereits 27% der Bevölkerung ab 14 Jahren Podcasts. Das entspricht 16,8 Mio. Personen. Podcasts erreichen die jungen Zielgruppen: 30,5% sind Millenials (14 bis 29 Jahre) und 49,9% der Hörer sind zwischen 30 und 69 Jahre.

Die Vorteile liegen auf der Hand:
One to One – exklusiver Kontakt zwischen Podcast und Hörer.
Podcasts sind Audio on Demand und damit jederzeit und in jeder Lebenssituation nutzbar.

Quelle: Online-Audio Monitor 2019
Frage: Zu welchen Gelegenheiten hören Sie Podcasts?
Angaben in Prozent; Basis: 9,237 Mio. Online-Audio-Nutzer ab 14 Jahre in Deutschland, die Podcasts mindestens einmal pro Monat hören (n= 1.151)